Das Team

Reinhold Glas

Reinhold Glas

Reinhold Glas ist seit 1996 der Inhaber von Trauerhilfe Dannreuther. Nach einer kaufmännischen Ausbildung absolvierte er eine Offiziersausbildung bei der Bundeswehr. Anschließend war er über 20 Jahre in einem renommierten Bestattungsinstitut tätig. Seit über 20 Jahren führt Reinhold Glas nun das Unternehmen, in dem er auch selbst als Bestatter tätig ist.

Monika Yilmaz

Monika Yilmaz

Die langjährige Mitarbeiterin Monika Yilmaz ist seit 1988 im Bestattungsinstitut. Ihr Arbeitsschwerpunkt liegt in der verantwortungsbewussten und kompetenten Beratung trauernder Angehöriger.

Irene Wagner

Irene Wagner

Im Beratungsgespräch nimmt sie sich Zeit zum Zuhören, zum Beraten und zum Gestalten einer würdevollen Bestattung. Außerdem ist sie als Steuerfachfrau für die Buchhaltung zuständig.

Sophie Looser

Sophie Looser

Frau Looser hat nach dreijähriger Berufsausbildung erfolgreich ihre Prüfung zur Bestattungsfachkraft abgelegt. Zwei Jahre dauerte die Weiterbildung zur Bestattermeisterin. Diese Prüfung bestand sie Anfang des Jahres 2016. Sie ist in allen Bereichen des Unternehmens tätig.

Dieter Pfaffenberger, Uwe Fischer und Jürgen Pfaffenberger

Dieter Pfaffenberger, Uwe Fischer und Jürgen Pfaffenberger

Der Fahrdienstleiter Dieter Pfaffenberger und die Fahrer Uwe Fischer und Jürgen Pfaffenberger leisten umsichtig ihren Dienst und sind jederzeit für Überführungen zur Stelle.

Weitere zuverlässige Mitarbeiter im Nacht-/Wochenend-/Feiertagsfahrdienst sind:
Bernd Wagner, Thorsten Heinrich, Erwin Groß, Heiko Hofmann

Alle unsere Mitarbeiter haben ihren Wohnsitz in Bayreuth oder der näheren Umgebung und sind stets einsatzbereit.

CORONA-VIRUS

Wichtige Information:

Fast stündlich erreichen uns neue Informationen zur aktuellen Corona-Situation in Deutschland und weltweit. Es werden immer weitere Maßnahmen zur Risikominimierung und zum Schutz der Bevölkerung ergriffen. All diese Einschränkungen haben auch einen Einfluss auf unsere tägliche Arbeit.

Wir möchten sowohl unsere Mitarbeiter als auch unsere Kunden vor einer möglichen Infektion schützen. Selbstverständlich liegt es uns auch nach wie vor am Herzen, Ihre Wünsche für die Gestaltung einer Bestattung und individuellen Trauerfeier zu ermöglichen.

Aufgrund der veränderten Situation kann es jedoch momentan in einigen Bundesländern zu Einschränkungen wie z. B. der Schließung öffentlicher Trauerhallen kommen. Daran können wir derzeit leider nichts ändern.

Seien Sie dennoch unbesorgt: Selbstverständlich beraten wir Sie weiterhin gerne zu den Möglichkeiten einer persönlichen und tröstlichen Abschiednahme. Wir befinden uns im Austausch mit den zuständigen Behörden und stehen auch bundesweit mit vielen Kollegen anderer Bestattungsunternehmen im Gespräch. Über den aktuellen Stand, der unsere Region betrifft, halten wir Sie auf dem Laufenden.

Wenn Sie Fragen haben oder unsicher sind, wie Sie sich im Trauerfall verhalten sollen, rufen Sie uns bitte an. Wir stehen Ihnen zur Seite und helfen Ihnen gerne weiter.

Auf Grund der derzeitigen Situation, können Beratungen nur nach telefonischer Absprache bei uns im Institut mit 2 Personen stattfinden.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Trauerhilfe Dannreuther

In Gedenken an
UWE FISCHER

Uwe, du fehlst uns.